Bild
Button

Seminar

Wer heute nicht mit der Öffentlichkeit spricht, wird morgen die Öffentlichkeit gegen sich haben. Professionelle Pressearbeit ist die Basis für gute Kommunikation mit den Journalisten. Systematische Öffentlichkeitsarbeit steht im Fokus des zweitägigen Pressearbeit-Seminars. Referent ist der Journalist und PR-Berater Dipl.-Kfm. Josef König.

Jedes Unternehmen pflegt Beziehungen zur "Öffentlichkeit". Denn Public Relations (PR) macht jeder. Dialog findet immer statt: ob positiv oder negativ. Aber nur das positive Bild bringt den Wettbewerbserfolg. Die öffentliche Meinung zugunsten des eigenen Unternehmens zu beeinflussen, ist die hohe Kunst der PR. Wahrheit und Ehrlichkeit bleiben dabei oberste Prinzipien. "Tue Gutes und rede darüber", lautet ein Grundsatz. Die Botschaft muss gehört werden. Der Umgang mit den Mittlern der Botschaft, Journalisten und Medien, gehört zur erfolgreichen Öffentlichkeitsarbeit.

Zielgruppe:
Vorstände, Geschäftsführer, Marketingleiter, Mitarbeiter von Presse- und Marketingabteilungen.

Seminarziel:
Die Seminarteilnehmer erfahren, wie sie mit systematischer Öffentlichkeitsarbeit ihr Unternehmen besser darstellen. Sie lernen die wesentlichsten Methoden kennen. In der täglichen Praxis schaffen sie so eine für das Unternehmen wohlwollende Atmosphäre in der öffentlichen Meinung.

Methodik:
Vortrag
Diskussion
Fallbeispiele
Praktische Übungen


Programm:
1. Öffentlichkeitsarbeit als Spiegelbild des Unternehmens
2. Mittel der Öffentlichkeitsarbeit
3. Wie erreiche ich Journalisten/Medien?
4. Der Umgang mit Medienvertretern
5 Wie bereite ich eine Pressekonferenz vor?
6. ÖA nach innen und auίen: Die Firmenzeitschrift
7. Krisen-PR
8. Erfolgskontrolle


Rahmenbedingungen nach Absprache (Inhouse/Hotel). Info auf Anfrage unter info@koenig-online.de